Informationen

Kommunale Koordinierung von Bildungsangeboten für Neuzugewanderte

Die kommunale Koordinierung von Bildungsangeboten für Neuzugewanderte ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt und bei der Stadt Hamm im Amt für schulische Bildung angesiedelt. Das Projekt untergliedert sich dem kommunalen Integrationskonzept der Stadt Hamm.

Mit der Online-Plattform www.vielfalt-hamm.de wird dem Projektziel Herstellung von Übersichtlichkeit und Transparenz in den Bildungsangeboten für Neuzugewanderte Rechnung getragen.  Somit ist sie bei der Suche nach einem passenden Angebot ein geeignetes Arbeitsmittel für Beraterinnen und Berater oder Multiplikatoren, aber auch für die Neuzugewanderten selbst und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer.

Die Plattform wurde vom Kommunalen Integrationszentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises zusammen mit der Sichtflug GmbH entwickelt. Im Ennepe-Ruhr-Kreis ist sie bereits seit Sommer 2016 in Gebrauch. Nach den nötigen Anpassungen konnte sie zusammen mit Sichtflug auch bei der Stadt Hamm übernommen werden. 

Weitere Informationen zum Amt für schulische Bildung der Stadt Hamm finden Sie auf unserer Webseite: www.hamm.de/alles-rund-um-schule.html

Bildungsangebote

Sie suchen ein Beratungsangebot, einen Deutsch- oder Integrationskurs, eine kulturelle oder sportliche Aktivität? Die Datenbank www.vielfalt-hamm.de ist eine Orientierungshilfe für Neuzugewanderte sowie Akteure im Bereich Integration durch Bildung zur Unterstützung der Integrationsarbeit in der Stadt.

Mit wenigen Klicks finden Sie Angebote von zahlreichen Anbietern, die für Sie mit Blick auf Bildung und Beruf, Integration und Information, Veranstaltungen und Vereine interessant sind.

Durch die Stichwortsuche sowie Filtermöglichkeiten nach beispielsweise Sozialräumen oder Zielgruppen bleiben die angezeigten Ergebnisse übersichtlich. Innerhalb eines Angebots erhalten Interessierte detailliertere Informationen, wie zum Beispiel zu Zeiträumen, Kosten und Ansprechpersonen.

Hinweis zur Bedienung: Wenn Sie eine oder mehrere Filterkriterien angeklickt haben, schließen Sie die Filterleiste (die Filter bleiben erhalten). Dann werden Ihnen die Treffer Ihrer Auswahl angezeigt.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Datenbank haben oder selbst gerne Angebote online stellen möchten, wenden Sie sich an:

Amt für schulische Bildung

Cristian Opris
Fon: 02381 17 5057
eMail: cristian.opris@stadt.hamm.de